HAUTSCHUTZ-SALBE NR.1

10,95

Enthält 19% MwSt DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Die Allroundpflege für alle gestressten und strapazierten Hautstellen.

Inhalt : 50 ml

Vorrätig

Beschreibung

Strapazierte und juckende Haut kann viele Gesichter haben: Neurodermitis, Psoriasis, trockene Haut und Allergien belasten den Alltag von immer mehr Menschen. Hier bietet BIOTURM die passende Grundpflege an: Die Hautschutz-Salbe Nr.1 für alle, die Probleme mit gestresster und gereizter Haut haben. Sie kann für alle Bereiche des Körpers wie Gesicht, Hände, Füße, Beine, usw. angewendet werden.

Das enthaltene Urea (Harnstoff) verbessert das Wasserbindungsvermögen der Haut und bewirkt eine gesteigerte Durchfeuchtung. Panthenol mindert den Juckreiz und hat entzündungshemmende Eigenschaften. Als Hauptbestandteil der Hautschutz-Salbe Nr.1 kommt unser Lacto-Intensiv Wirkkomplex zum Tragen, der durch seine Bestandteile eine Normalisierung der Hautflora und des Säureschutzmantels bewirkt. Hochwertige pflanzliche Öle verleihen Geschmeidigkeit, so dass das Spannungsgefühl nachlässt und schuppige Haut regeneriert wird.

Unsere Hautschutz-Salbe Nr.1 ist hautverträglich und ohne Duftstoffe, und somit auch für Allergiker bestens geeignet.

Marke

Marke

Bioturm

EINSATZBEREICH

EINSATZBEREICH

  • Therapiebegleitend bei Neurodermitis und Psoriasis.
  • Juckende und gerötete Haut.
  • Empfindliche und zu Allergie neigende Haut.
  • Trockene bis sehr trockene Hautstellen (Gesicht, Hände, Arme, Füße, …)

ANWENDUNG

ANWENDUNG

Tragen Sie die Hautschutz-Salbe Nr.1 auf juckende oder gerötete Hautpartien auf. Bei Bedarf auch mehrfach täglich anwenden.

ZERTIFIZIERUNG

ZERTIFIZIERUNG

Nature Thanx / ICEA

WEITERE INFOS

WEITERE INFOS

  • Vegan
    Nein (Lacto-Intensiv Wirkkomplex)
  • Duftstoffe
    Nein
  • Hauttyp
    Trockene bis sehr trockene Haut
    Neurodermitis
    Schuppenflechte / Psoriasis

INGREDIENTS

INGREDIENTS

Aqua, Helianthus Annuus Hybrid Oil*, Butyrospermum Parkii Butter*, Glycerin, Whey*, Panthenol, Alcohol, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate, Glyceryl Stearate Citrate, Polyglyceryl-3 Stearate, Urea, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Tocopheryl Acetate, Bisabolol, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Xanthan Gum, Oryzanol

Bestandteile

Wasser, Sonnenblumenöl*, Sheabutter*, Glycerin, Lacto-Intensiv Wirkkomplex*, Provitamin B5, Trinkalkohol, Jojobaöl*, höherer Fettalkohol, pflanzl. Fettsäureester, pflanzl. Zitronen-Fettsäureester, Polyglycerinester, Harnstoff, Vitamin E, Sonnenblumenöl, Vitamin E Derivat, Bisabolol, Natriumlävulinat, Natriumanisat, natürlicher Verdicker, Reisbestandteil

* aus kontrolliert biologischem Anbau
frei von synthetischen Konservierungsmitteln, Farbstoffen, PEG, Paraffinöl
frei von Parfüm und Duftstoffen

WIRKSTOFFE

WIRKSTOFFE

Lacto-Intensiv Wirkkomplex

Whey

Biomolke wird durch ein besonderes Verfahren fermentiert. Als Basis fast aller BIOTURM-Produkte bewirkt die fermentierte Biomolke durch die enthaltenen Bestandteile eine Normalisierung der Hautflora und des Säureschutzmantels. Die natürliche Milchsäure, essentielle Aminosäuren, Spuren­elemente etc. werden von der Haut gut aufgenommen und normalisieren den Feuchtigkeitsgehalt.

Urea (Harnstoff)

Urea ist nicht nur ein Stoffwechselendprodukt der Nieren, sondern auch ein natürlicher Feuchthaltefaktor, der mit bis zu 7 % auf der Haut vorkommt. Bei Psoriasis und Neurodermitis ist der Harnstoffgehalt an den betroffenen Stellen stark herabgesetzt, zum Teil auf bis zu 3,5 %. Produkte mit bis zu 10 % Urea wirken stark befeuchtend, darüber zunehmend keratolytisch, d. h. hornhauterweichend. Es gibt keine natürlichen Urea-Quellen, die für Kosmetikprodukte geeignet wären, daher wird naturidentisches Urea aus Kohlendioxid und Ammoniak unter hohem Druck und hoher Temperatur gewonnen. Urea kann auf wunden, offenen Hautstellen kurzzeitig ein brennendes Gefühl hinterlassen.

Panthenol

Panthenol (Provitamin B5) steigert das Feuchthaltevermögen der Haut, wirkt entzündungs-hemmend, juckreiz­lindernd, wundheilend und stimuliert die Epithelisierung. Als Provitamin wird es im Gewebe zu einem Bestandteil von Coenzym A, einem der wichtigsten Enzyme des Stoffwechsels. Naturidentisches Panthenol wird aus Acetaldehyd und Ammoniak gewonnen, das über Beta-Alanin und Buttersäure zu Panthenol umgebaut wird.

HERSTELLERDATEN

HERSTELLERDATEN

Bioturm GmbH
Turmstraße 29
56242 Marienrachdorf 

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0
Schreibe die erste Bewertung für „HAUTSCHUTZ-SALBE NR.1“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.